Spickbraten vom Deutsch Angus Rind

Zutaten für 4-6 Personen:

  • 1,5 kg Spickbraten vom Deutsch Angus Rind
  • etwas Butterschmalz

  • 2 Zwiebeln

     

  • 1 Karotte

     

  • 1/4 Knolle Sellerie

     

  • 1/2 Stange Lauch

     

  • 0,75 l trockenen Rotwein

     

  • 1 Glas Rinderfond von der Landmetzgerei Sandritter

     

  • Salz, Pfeffer, Pfefferkörner; zwei drei Lorbeerblätter, 1-2 Zweige Thymian

 

Zubereitung:

  1. Den Spickbraten mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, das Fleisch rundherum schön anbraten.

     

  2. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Karotte, den Sellerie und den Lauch waschen und in grobe Würfel bzw. Scheiben schneiden. Gemüse zusammen mit dem Fleisch anschmoren. Langsam das Fleisch mit dem Rotwein ablöschen. Den Rinderfond dazu geben, sowie die Pfefferkörner und die Lorbeerblätter. Aufkochen und dann bei kleiner Hitze langsam schmoren lassen.

     

  3. Nach ungefähr 1,5 bis 2 h das Fleisch herausstellen, kurz warmhalten und zur Ruhe kommen lassen. Die Soße durch ein feines Sieb in einen Topf umschütten, aufkochen und binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße anrichten. Dazu passen Nudeln, hausgemachte Semmelknödel der Landmetzgerei Sandritter, oder selbstgemachte Spätzle. Und einen schönen Salat nicht vergessen. Ein feines Sonntagsessen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Spickbraten vom Deutsch Angus Rind Spickbraten vom Deutsch Angus Rind
Inhalt 1000 Gramm (2,30 € * / 100 Gramm)
ab 23,00 € *